Vom Kinderwunsch zur Schwangerschaft

WARUM WERDE ICH NICHT SCHWANGER?

Es gibt eine ganze Reihe an möglichen Ursachen für Kinderlosigkeit.

  • Alter der Frau
  • Eileiter - Verschluss
  • Samenqualität
  • Hormonelle Störungen
  • Endometriose
  • PCO-Syndrom
  • Infektionen der Geschlechtsorgane
  • Gebärmutter – Erkrankungen (Myom, Fehlbildungen)
  • Genetische Unfruchtbarkeit
Unerfüllter Kinderwunsch - Gründe

BEHANDLUNG EINES UNERFÜLLTEN KINDERWUNSCHES

Tritt trotz aller Anstrengungen keine erfolgreiche Schwangerschaft ein,
gibt es eine Reihe von Behandlungsmöglichkeiten...

jetzt lesen


“Gute Schwimmer” – reicht das?Mehr Informationen im Spermiogramm durch eine molekularbiologische Beurteilung der Samenqualität

von IVF Zentren Prof. Zech,
|  

Symbolbild | Foto: Shutterstock Bei der Beurteilung der männlichen Fruchtbarkeit mittels mikroskopischer Analyse der Spermien sind “Gute Schwimmer” ein wünschenswertes Ergebnis, das jedoch nichts über deren Form und Innenleben aussagt. Dank moderner Technologien ist es heute möglich, genau darauf näher einzugehen, indem das Spermiogramm, zusätzlich zu den WHO-Kriterien, mit einer sogenannten molekularen Diagnostik erweitert wird.(More)…



“Was können wir vom IVF-Zentrum unserer Wahl erwarten?” FAQs zu den Leistungen und Qualitätsansprüchen eines Kinderwunschzentrums am Beispiel der IVF Zentren Prof. Zech

von IVF Zentren Prof. Zech,
|  

Symbolbild | Foto: Shutterstock Bei der Wahl des IVF-Zentrums orientieren sich die meisten an der Schwangerschaftsrate, welche dieses Zentrum vorzuweisen hat. Das ist durchaus nachvollziehbar, jedoch sollte man sich nicht nur auf einen Erfolgsparameter verlassen, sondern zunächst folgende Frage stellen: “Was können wir vom IVF-Zentrum unserer Wahl erwarten?” Das heißt, bestimmte Anforderungen an das IVF-Zentrum(More)…



Was heißt eigentlich Abort?Teil 2 der Serie »Kinderwunsch nach Fehlgeburt«

von IVF Zentren Prof. Zech,
|  

[← zurück zur Beitragsübersicht der Serie »Kinderwunsch nach Fehlgeburt«] Symbolbild | Foto: Shutterstock Wenn eine Schwangerschaft nicht in der ersehnten Geburt sondern in einem Abortus bzw. in einer Fehlgeburt endet, ist das für betroffene Paare niederschmetternd. Besonders für jene Paare, die schon länger versuchen endlich schwanger zu werden, und daher den Weg einer Kinderwunschbehandlung beschreiten.(More)…



“Künstliche Befruchtung: Kosten und finanzielle Unterstützung”

von IVF Zentren Prof. Zech,
|  

Symbolbild | Foto: Shutterstock Eine Kinderwunschbehandlung ist mit Kosten verbunden, welche jedoch durch eine Zuzahlung der Krankenkasse leistbar werden kann. Erfüllt das Paar die jeweiligen Vorgaben, übernehmen viele Kassen die Hälfte der Behandlungskosten, manche sogar zwei Drittel oder mehr. Hilfreiche Informationen zur entsprechenden Situation in Deutschland sind aktuell auf eltern.de zusammengefasst. → zum Artikel Links:(More)…

Wir freuen uns über positive Rückmeldungen!
Mit folgenden Klicks kannst du zeigen, dass dir unsere Seite gefällt: